HJELLE UND SEGESTAD BERGBAUERNHOF IN OPPSTRYN

Die Wanderung zum verlassenen Segestad Bergbauernhof ist kurz, aber steil. Die Wanderung dauert etwa eine Stunde und die Strecke ist 3,2 Kilometer lang. Zu verwendende Karte:Jostedalsbreen 1:50000.

Segestad bei Glomnes liegt in der Nähe des schönen Dorfes Hjelle am See Oppstrynsvatnet in Stryn. Der alte Name des Bergbauernhofs war Sigvaldstadir, der Ort des Bauern Sigvald.

Visit Nordfjord

Visit Nordfjord ist das offizielle Reiseziele Unternehmen für die Gebiete Nordfjord.

Von Hjelle in Oppstryn. Schöne Aussicht auf den Oppstrynsvatnet-See mit den schneebedeckten Bergen im Hintergrund.
Von Hjelle in Oppstryn. Schöne Aussicht auf den Oppstrynsvatnet-See mit den schneebedeckten Bergen im Hintergrund.

Über die Saison und andere wichtige Informationen

BEWERTUNG – Mittel. HÖHENUNTERSCHIED – Diese Wanderung beginnt auf etwa 32 m Höhe (Parkplatz zwischen Hjelle und Glomnes). Höchster Punkt auf ca. 314 m ü.M. (Segestad).

SAISON – Mitte Juni bis Mitte September, je nach Temperatur und Schnee.

Segestad Bergbauernhof in Oppstryn

Blick vom Berghof Segestad auf Hjelle und den See Oppstrynsvatnet.
Blick vom Berghof Segestad auf Hjelle und den See Oppstrynsvatnet.

Segestad im Nordfjord war aufgrund der guten Bedingungen für die Landwirtschaft im Glomsdalen einer der wohlhabendsten Bauernhöfe in Oppstryn.

Während der Pest um das Jahr 1350 wurden alle Höfe in der Gegend um Hjelle aufgegeben, aber nur Segestad führte die Landwirtschaft nach dem Ende der Pest weiter.

Rasmus Skår wurde im Jahr 1782 Bauer in Segestad. Der Hof verfügte über vier Scheunen außerhalb des Haupthofs. Im Herbst legen sie Heu und Laub in diese Scheunen.

Der letzte Bauer auf Segestad war Jon Sigdestad. Er starb 1961 zu Hause, erst 69 Jahre alt.

Die Wanderung hinauf nach Segestad

Auf dem Pfad Richtung Segestad gibt es viele tolle Aussichtspunkte.
Auf dem Pfad Richtung Segestad gibt es viele tolle Aussichtspunkte.

Die Wanderung hinauf nach Segestad dauert etwa eine Stunde und ist 3,2 Kilometer lang.

Sie beginnen die Wanderung am Parkplatz (32 m ü. M.) zwischen Hjelle und Glomnes (Parkgebühr).

Sie müssen etwa 500 Meter entlang der Straße bis zur Brücke bei Glomnes laufen. Der Weg beginnt auf der linken Seite des Flusses Glomsdøla.

Die Aussicht von Segestad auf den See Oppstrynsvatnet ist großartig.
Die Aussicht von Segestad auf den See Oppstrynsvatnet ist großartig.

Entlang des steilen, aber gut markierten Weges gibt es mehrere tolle Aussichtspunkte. Vom Bergbauernhof in Segestad (314 m ü. M.) haben Sie eine tolle Aussicht auf den Oppstrynsvatnet-See und die umliegenden schneebedeckten Berge.

Während der Wanderung können Sie einen kurzen Abstecher zum Aussichtspunkt unterhalb des spektakulären Glomnesfossen-Wasserfalls machen (Vorsicht, der Aussichtspunkt ist rutschig und Sie könnten nass sein).

Der Rückweg von Segestad erfolgt auf demselben malerischen Pfad, auf dem Sie gekommen sind.

Hjelle und der Oppstrynsvatnet-See

Kajakfahren auf dem See außerhalb von Hjelle.
Kajakfahren auf dem See außerhalb von Hjelle.

Hjelle ist ein schönes und ruhiges Dorf am See Oppstrynsvatnet.

Hier befindet sich das wunderschöne historische Hjelle Hotel, das ein toller Ausgangspunkt für Ausflüge in die Gegend von Oppstryn, Stryn, Loen und Olden ist.

Gamlebutikken (Der alte Laden) in Hjelle liegt unten am See. Der alte Laden stammt aus dem Jahr 1882 und wurde von Anfang an von derselben Familie Hjelle geführt.

Sie bieten kleine Gerichte (Sandwiches, Suppe und Kuchen) an und verkaufen außerdem lokales Kunsthandwerk, Kunst und Englisches Porzellan.

Hjelle liegt direkt am See Oppstrynsvatnet und ist ein perfekter Ort für Aktivitäten auf dem Wasser. Rudern, Kajakfahren und SUP sind tolle Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden.

Stryn Sommer Ski Resort

Stryn Summer Ski in Nordfjord.
Stryn Sommerski in Strynefjellet.

Hjelle ist ein toller Ausgangspunkt, wenn Sie Spaß in den Bergen, aber auch auf Schnee und Wasser haben möchten.

Hjelle ist nur eine kurze Autofahrt vom Sommerskigebiet Stryn entfernt, das am Gamle Strynefjellsvegen liegt. Normalerweise herrschen gute Skibedingungen, besonders im Frühsommer.

Die Sommerskisaison beginnt in der Regel Ende Mai, abhängig von der Schneemenge auf der im Winter gesperrten Straße.

Nach dem Skifahren können Sie ein erfrischendes Bad im See von Hjelle nehmen, bevor Sie das „After Ski“ auf der Terrasse des Hjelle Hotels.

FJORDS NORWAY - Stand Up Paddling auf dem See Oppstrynsvatnet außerhalb von Hjelle.
Stand Up Paddling auf dem See Oppstrynsvatnet außerhalb von Hjelle.

Nordfjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

Wallpaper from Loen Skylift in Nordfjord, Norway.
Nordfjord.

Die Berge, Gletscher, Fjorde und die Küste im Nordfjord Gebiet gehören zu den schönsten Landschaften, die Norwegen zu bieten hat.

Stryn Sommerski, Hjelle und Segestad in Oppstryn, Loen Skylift und Via Ferrata, der Briksdalsbreen-Gletscher in Olden, das Lodalen-Tal mit dem Lovatnet-See und das Oldedalen-Tal sind alles Orte, die Sie unbedingt besuchen müssen, wenn Sie im Landesinneren sind Teil des Nordfjords.

Das Lodalen-Tal ist wie eine Postkarte, überall gibt es wunderschöne und wilde Natur. Sie können Kjenndalsstova besuchen, ein toller Ausgangspunkt für Abenteuer auf dem See Lovatnet. Hier können Sie sowohl ein Ruderboot als auch ein Kanu mieten und an geführten Angeltouren teilnehmen. Sie bieten auch Bootsfahrten mit dem Touristenboot MS Kjenndal an, das zwischen Kjenndalsstova und Sande am See Lovatnet verkehrt.

Rakssetra liegt am Hang von Oppheim zwischen Loen und Stryn. Die Aussicht von Rakssetra hinunter zum Nordfjord, Oldebukta und Olden ist fantastisch.

Vågsøy mit dem Leuchtturm Kråkenes und Kannesteinen, Westkap und Bremangerlandet mit den Strand Grotlesanden gehören zu den schönsten Küstenlandschaften Norwegens. Der atemberaubende Strand in Hoddevik bei Stad an der Westküste des Nordfjords ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel für Surfer. Hoddevik gilt als einer der besten Surfspots Norwegens.

Das Hjelle Hotel in Oppstryn, das Hotel Alexandra in Loen und das Knutholmen in Kalvåg sind tolle Übernachtungsmöglichkeiten. Nordfjord liegt im nördlichen Teil der Provinz Vestland, im Zentrum Westnorwegens.

Referenz

Visit Nordfjord
Hjelle Historische Hotel in Hjelle

Hotel und Unterkunft in Hjelle

Sie können im schönen und historischen Hjelle Hotel im Zentrum von Hjelle übernachten. Am Beginn der Wanderung nach Segestad gibt es auch Ferienhütten in Glomnes.

Hotels und Unterkunft in Stryn, Loen und Olden

Unterkunft in Stryn und Oppstryn

Hjelle Hotell in Hjelle in Oppstryn
Cabins at Glomnes in Hjelle in Oppstryn
Stryn Hotel in Stryn
Visnes Historic Hotel in Stryn
Stryn Camping in Stryn
Strynsvatn Camping in Oppstryn
Lidasanden am See-Oppstrynsvatnet

Unterkunft in Loen

Hotel Alexandra in Loen
Hotel Loenfjord in Loen
Sande Camping am See-Lovatnet
Loenvatn Feriesenter am See-Lovatnet
Sandeåsen Feriehytter am See-Lovatnet
Kjenndalstova im inneren Teil des Sees Lovatnet

Unterkunft in Olden

Oldevatn Camping
Aabrekk Gard in Oldedalen
Melkevoll Bretun Camping
Yrineset von Lake Oldevatnet
Briksdalsbre Mountain Lodge
Olden Camping Gryti
Olden Fjordhotel in Olden

HOTELS - LINKS - FAQ

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde. FAQ ist eine Übersicht über Artikel, die die häufigsten Fragen beantworten, die Sie bei der Planung einer Reise zu den Fjorden in Westnorwegen haben.

Hjelle und Segestad in Nordfjord – Kartenübersicht