ONA INSEL UND ONA LEUCHTTURM AN DER ATLANTIKKÜSTE NORWEGENS

Die Insel Ona im Atlantischen Ozean außerhalb des Romsdalsfjords ist ein traditionelles Fischerdorf mit einer ständigen Bevölkerung von etwa 17 Einwohnern.

Die kleine Inselgemeinde verfügt über zwei Hotels, ein Sommerrestaurant, einen Garnladen mit kleinem Café und zwei Töpferwerkstätten.

Visit Northwest

Visit Northwest ist das offizielle Reiseziele Unternehmen für die Gebiete Romsdalsfjord, Romsdal und Nordmøre.

FJORDS NORWAY - Blick vom Ona-Leuchtturm auf Ona und die Atlantikküste außerhalb des Romsdalsfjords.
Blick vom Ona-Leuchtturm auf Ona und die Atlantikküste außerhalb des Romsdalsfjords.

Fähre an der Atlantikküste zur Insel Ona

Auf der Fähre zur Insel Ona.
Auf der Fähre zur Insel Ona.

Machen Sie einen Tagesausflug zur Insel Ona oder übernachten Sie im Classic Norway Hotel Ona Havstuer oder in den Onakaia Apartments. Die Fährfahrt an der Atlantikküste ist ein Abenteuer für sich, mit einer wunderschönen Küste aus Inseln und Riffen als Kulisse.

Fahren Sie von Molde aus Richtung Westen und nehmen Sie die Fähre zur Insel Aukra. Von Småge im westlichen Teil der Insel Aukra gibt es täglich mehrere Bootsfahrten nach Ona und zu anderen nahegelegenen Inseln.

Sie können Ihr Auto auf der Fähre nach Ona mitnehmen, es ist jedoch nicht nötig, Ihr Auto mitzubringen, wenn Sie einen Tagesausflug nach Ona unternehmen. Wenn Sie möchten, können Sie Ihr Auto dann in Småge abstellen. Eine einfache Fahrt mit der Fähre dauert etwa 1,5 Stunden. Überprüfen Sie die Fahrpläne SMÅGE – ONA bei Fram.

Ona-Insel

Schöne kleine Holzhäuser auf der Insel Ona.
Schöne kleine Holzhäuser auf der Insel Ona.

Die Insel Ona ist die äußerste Insel an der Atlantikküste im Romsdal, südwestlich der Atlantikstraße und nordwestlich von Molde. Ona ist der Name der Inselgemeinde, die aus den beiden Inseln Ona und Husøya besteht. Die beiden Inseln sind mit einer kleinen Brücke verbunden. Im Jahr 2020 wuchs die Bevölkerung von Ona um ganze 55 Prozent, von 11 auf 17 ständige Einwohner.

Das Ona Havstuer Apartment Hotel und die Onakaia Apartments am Pier von Ona sind das ganze Jahr über geöffnet. Das Restaurant und die Rezeption sind im Sommer geöffnet und Sie können das ganze Jahr über Apartments mieten.

Der Yarn Shop To Runde Pinner befindet sich am Pier. Dort kann man Kaffee trinken, Strickwaren verkaufen, Strickwochenenden und Treffen organisieren. Die Töpferwerkstatt Brun & Blå am Pier ist das ganze Jahr über geöffnet.

Hier sehen Sie ein 360° Panorama von der Insel Ona. Am unteren Rand des Panoramas finden Sie Navigationsschaltflächen, mit denen Sie herumreisen und sich auf Orte konzentrieren können, die Sie genauer betrachten möchten. Bei einigen Panoramen können Sie zu anderen Orten „springen“.

Da es auf der Insel kein Lebensmittelgeschäft gibt, müssen Sie Lebensmittel bei Aukra oder anderen Lebensmittelgeschäften kaufen und auf die Insel mitnehmen. Oder noch besser; Sie können Essen bei Bunnpris in Harøy bestellen und es wird Ihnen auf der Fähre nach Ona geschickt.

NOTIZ – Es kommt vor, dass die Stürme in den Fjorden und an der Westküste so heftig sind, dass die Wellen weit über Land schlagen. Wenn der Sturm am schlimmsten ist und die großen Wellen das Land erreichen, müssen Sie vorsichtig sein und einen Sicherheitsabstand zum Wasser einhalten! Kahle Felswände sind oft sehr rutschig. Denken Sie daran, dass etwa jede siebte Welle besonders groß und hoch ist! Dies kann von Ort zu Ort unterschiedlich sein, an manchen Orten ist die Häufigkeit etwas niedriger oder höher. Es ist wichtig, hierfür Vorkehrungen zu treffen.

FJORDS NORWAY - Insel Ona und Leuchtturm an der Atlantikküste außerhalb des Romsdalsfjords.
Insel Ona und Leuchtturm an der Atlantikküste außerhalb des Romsdalsfjords.

Ona Leuchtturm

Der Leuchtturm von Ona liegt am Onakalven, dem höchsten Punkt der Insel Ona. Der Leuchtturm wurde 1867 erbaut, ist 14,7 Meter hoch (Lichthöhe 40 Meter) und besteht aus Gusseisen. Der Leuchtturm wurde 1971 automatisiert.

Das Lighthouse Keepers Quarters liegt auf der Landzunge westlich des Leuchtturms. Dieses befindet sich heute in Privatbesitz und dient auch als Töpferwerkstatt mit Ausstellung und Laden; Onakalven Keramikkverksted.

Insel Husøya

Insel Husøya, eine von zwei Inseln auf Ona.
Insel Husøya, eine von zwei Inseln auf Ona.

Husøya ist die größte Insel. Im südlichsten Teil von Husøya, in der Nähe des Glockenturms und des Friedhofs, gibt es einen wunderschönen Strand, der sich auch hervorragend zum Zelten eignet. Sie können mit Ihrem Auto vom Fähranleger in Ona zum Campingplatz fahren, eine Fahrstrecke von 1,2 Kilometern.

Frischwasser gibt es aus einem Wasserhahn in der Nähe der Kapelle auf Husøya, neben dem Campingplatz. Im Jahr 2020 wurde ein neues Servicegebäude mit Toilettenanlagen und Wasser fertiggestellt.

Auf Husøya gibt es auch einen Fußballplatz. Dies ist einer der ältesten Fußballplätze in Romsdal. Früher, im frühen Frühling, als die Fußballplätze in Romsdal noch mit Schnee bedeckt waren, kamen die Fußballspieler wegen des frühen Frühlings aus Molde und der Umgebung von Romsdal und spielten Fußball auf Husøya.

Romsdalsfjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

Litlefjellet in Romsdal.
Litlefjellet in Romsdal.

Von schneebedeckten Bergen bis hin zu wunderschönen Küsten mit Inseln und Riffen. Aufgrund der kurzen Entfernung von den Bergen zur Küste können Sie all dies an einem Tag erleben.

Trollstigen, Trollveggen, Romsdalseggen, Rampestreken und Litlefjellet sind großartige Orte im inneren Teil des Romsdalsfjords, wo der Fjord auf die spektakulären und alpinen Romsdal-Berge trifft.

Fahren Sie zum Aussichtspunkt Varden, 407 m über dem Meeresspiegel, und genießen Sie den spektakulären Molde-Panoramablick auf den Romsdalsfjord und die 222 schneebedeckten Berge. Insel Ona und Leuchtturm, die Atlantikstraße und Midsundtrappene sind Attraktionen mit Blick auf den Atlantischen Ozean.

Reisen Sie umweltfreundlich nach Åndalsnes mit die Raumabahn, ein wildes, schönes und einzigartiges Erlebnis, unabhängig von der Jahreszeit. Vom Bahnhof Åndalsnes können Sie direkt vom Zug zur Romsdal-Gondel laufen, die Sie auf den Stadtberg Nesaksla und zum Restaurant Eggen bringt.

Von Nesaksla haben Sie einen fantastischen Blick auf den Isfjorden, hinunter zum Romsdalsfjord und hinauf zum Romsdalen-Tal, das Sie gerade bei der Zugfahrt mit die Raumabahn erlebt haben. Der Romsdalsfjord liegt in der Grafschaft Møre og Romsdal, nördlich in Westnorwegen.

Hotels und Unterkunft auf Ona

Unterkunft auf Ona – Ona Havstuer Apartment Hotel
Unterkunft auf Ona – Onakaia Apartments

 

HOTELS - LINKS - FAQ

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde. FAQ ist eine Übersicht über Artikel, die die häufigsten Fragen beantworten, die Sie bei der Planung einer Reise zu den Fjorden in Westnorwegen haben.

Ona Insel und Ona LeuchtturmKartenübersicht