LOFTHUS IN HARDANGER

Das idyllische Fjorddorf Lofthus ist vor allem für seine blühenden Apfelbäume, den Komponisten Edvard Grieg und das historische Hotel Ullensvang bekannt.

Im 13. Jahrhundert brachten britische Mönche den Einheimischen bei, wie man Obstbäume anbaut. Das Ergebnis können Sie heute an Hunderttausenden Obstbäumen in Lofthus und Hardanger sehen.

Visit HardangerfjordVisit Sunnhordland

Visit Hardangerfjord und Visit Sunnhordland sind die offiziellen Reiseunternehmen für die Region Hardangerfjord.

INFORMATIONEN ZU STRASSEN IM GEBIET VON LOFTHUS – Viele Straßen in Westnorwegen können anfällig für Erdrutsche und Lawinen sein, insbesondere bei Regen- und Schneewetter. Die Straßen im Lofthus und im Sørfjorden-Gebiet sind einige dieser exponierten Straßen.

Lofthus am Sørfjorden in Hardanger

FJORDS NORWAY - Lofthus by Sørfjorden in Hardanger.
Lofthus am Sørfjorden in Hardanger.

Lofthus ist ein idyllisches Fjorddorf im nördlichen Teil des Sørfjorden, an der Ostseite des Fjords. Sørfjorden ist ein Seitenarm des Hardangerfjords, der Königin der norwegischen Fjorde.

Lofthus wird als Obstgarten von Hardanger bezeichnet. Neben Äpfeln werden in Lofthus auch viele Kirschen (Moreller) angebaut. Jedes Jahr findet ein Morelle-Fest statt, bei dem unter anderem eine offizielle norwegische Meisterschaft im Kirschkernspucken stattfindet.

Das Hotel Ullensvang im Zentrum von Lofthus ist eines der schönsten historischen Hotels Norwegens. Lofthus Camping ist vielleicht der am schönsten gelegene Campingplatz Norwegens.

Im Zentrum von Lofthus gibt es ein Lebensmittelgeschäft, Bunnpris, außerdem eine Bäckerei und Konditorei, Cafés und Restaurants sowie einen Apfelweinverkauf von örtlichen Obstbauern. Etwa 2,3 Kilometer nördlich des Zentrums von Lofthus gibt es auch eine Tankstelle.

Apfelwein-Kreuzfahrt auf dem Hardangerfjord

FJORDS NORWAY - The Cider Cruise boat docks in Lofthus.
Das Schiff der Cider Cruise legt in Lofthus an.

Im Sommer können Sie an einer Apfelwein-Kreuzfahrt auf dem Hardangerfjord teilnehmen, bei der Sie eine Fjordkreuzfahrt in wunderschöner Natur mit einem Besuch einiger der örtlichen Bauernhöfe entlang des Fjords kombinieren können.

Die ausgewählten Obst- und Beerenfarmen züchten Apfelbäume, Pflaumen und Süßkirschen und produzieren Kurzreise-Apfelwein, bei dem Sie die lokalen Apfelweinprodukte sowohl probieren als auch kaufen können. Die Apfelweinfahrt verkehrt zwischen Eidfjord und Odda und hält auch in Ulvik, Lofthus, Aga, Nå und Tyssedal.

Weitere Informationen zur Apfelwein-Kreuzfahrt, zur Saison und zur Buchung finden Sie auf der Website von Norway´s best_. Denken Sie daran: Wenn Sie lokale Apfelweinproduzenten besuchen möchten, müssen Sie dies im Voraus buchen.

FJORDS NORWAY - The Cider Cruise runs along the entire Sørfjorden, which is part of the Hardangerfjord.
Die Apfelwein-Kreuzfahrt verläuft entlang des gesamten Sørfjords, der Teil des Hardangerfjords ist.

Blühen in Hardanger

FJORDS NORWAY - Blossoming in Hardanger. Nothing is more beautiful…
Blühen in Hardanger. Nichts ist schöner…

Hardanger ist weithin bekannt für die wunderschönen Apfelbäume, Pflaumenbäume und Morcheln, die im Frühling blühen. Im 13. Jahrhundert brachten britische Mönche den Einheimischen bei, wie man Obstbäume anbaut. Das Ergebnis können Sie heute an den Tausenden von Obstbäumen sehen, die überall im Hardangerfjord verstreut sind.

Sie können einen Eindruck von Hardanger bekommen, wenn Sie einen oder mehrere der vielen Bauernhöfe entlang des Hardangerfjords besuchen, die auf ihren eigenen Bauernhöfen Apfelbäume anbauen und lokalen Apfelwein herstellen. Mehrere dieser Bauernhöfe befinden sich in Lofthus, wo Sie die Bauernhöfe besuchen und die lokalen Apfelweinprodukte kaufen und probieren können.

Lofthus Sideri, Helleland Gard, Alvavoll Frukt- og Sidergard, Opedalstunet und Lofthus Ekspedisjon liegen alle in Lofthus und sind einen Besuch wert. Sie können auch an einer Apfelwein-Kreuzfahrt auf dem Sørfjorden in Hardanger teilnehmen, wo Sie eine Fjordkreuzfahrt mit einem Besuch der Bauernhöfe und einer Verkostung der lokalen Apfelweinprodukte kombinieren können.

Fjordkreuzfahrt auf dem Hardangerfjord

Im Sommer können Sie eine tolle Rundfahrt mit dem Boot auf dem Hardangerfjord erleben. Die Tour beginnt in Bergen mit dem Bus nach Nordheimsund und anschließend einer Fjordkreuzfahrt von Norheimsund auf dem Hardangerfjord. Die Fjordkreuzfahrt passiert auf dem Weg nach Eidfjord die idyllischen Fjorddörfer Herand, Utne, Lofthus, Kinsarvik und Ulvik. Die Rückkehr nach Bergen erfolgt in umgekehrter Richtung. Saison: Siehe Website von Go Fjords.

Feste in Lofthus

Neben Äpfeln und Pflaumen werden in Hardanger auch viele Süßkirschen (Morelle auf Norwegisch) angebaut. Jedes Jahr findet in Lofthus das Morelle Festival statt, wo unter anderem die offizielle Norwegische Meisterschaft im Süßkirschen-stein spucken organisiert wird.

Später im Herbst findet das Hardanger Musikfestival statt. Es ist ein Festival, bei dem klassische Kammermusik und Volksmusik einem Publikum aus nah und fern geboten werden. Konzerte werden in allen Gemeinden in Hardanger organisiert, auch in Lofthus.

FJORDS NORWAY - Edvard Grieg's composer's cabin at Hotel Ullensvang.
Edvard-Grieg-Komponist Hütte im Hotel Ullensvang.

Der Komponist Edvard Grieg und Lofthus

Um das Jahr 1880 baute der weltberühmte Komponist Edvard Grieg in Lofthus eine Komponistenhütte, die er Komposten nannte. Die Hütte des Komponisten kann heute im Garten des Hotels Ullensvang besichtigt werden.

Die wunderschöne Natur in Lofthus und in der Gegend um den Hardangerfjord gab dem Komponisten viel Inspiration für seine nationalromantische Musik. Streichquartett in g-Moll und Den Bergtekne sind beide vom Fjord und der wunderschönen Natur in Hardanger inspiriert. Das Video unten stammt von einem schönen Sommertag in Lofthus. Musik: Edvard Grieg – „Morgenstimmung“.

Skredhaugen Hof in Lofthus

Skredhaugen-Hof in Lofthus in Hardanger.
Skredhaugen-Hof in Lofthus in Hardanger.

Der Skredhaugen-Hof (Bygdetun) ist Teil des Hardanger- und Voss-Museums und liegt etwa drei Kilometer nördlich des Zentrums von Lofthus. Der Künstler Bernard Greve kaufte Skredhaugen 1918 und baute den Hof zu dem aus, was er heute ist.

Der Hof Skredhaugen besteht aus einer Ansammlung alter Häuser und Gebäude aus der Gegend um Lofthus und Sørfjorden und wird heute von der Stiftung „Skredhaugens Vener“ gepflegt. Darüber hinaus wird die Kulturlandschaft rund um den Hof durch eine Ziegenherde gepflegt.

Sie veranstalten neben anderen Veranstaltungen auch regelmäßig Konzerte. Skredhaugen Bygdetun ist im Sommer und auf Anfrage geöffnet. Weitere Informationen zu den Öffnungsdaten und -zeiten finden Sie auf der Website des Skredhaugen Bygdetun.

Ein schöner Abstecher in Lofthus

Begleiten Sie mich auf einem kurzen Abstecher nach Lofthus. Auf dieser Autofahrt können Sie bunte kleine Holzhäuser in einer wunderschönen Kulturlandschaft sehen, die von Tausenden von Apfelbäumen umgeben ist und einen tollen Blick hinunter auf Sørfjorden bietet.

Unterwegs kommen wir am Lofthus Camping vorbei, dem vielleicht am schönsten gelegenen Campingplatz Norwegens.

Taste Hardanger

Den Taste Hardanger erleben Sie, wenn Sie einige der Apfelplantagen besuchen, die ihren eigenen Apfelwein herstellen. Bei Taste Hardanger erhalten Sie einen Überblick über die vielen Apfelbaum- und Apfelweinfarmen, die Sie in Hardanger besuchen können.

Sie können auch an einer Apfelwein-Kreuzfahrt auf dem Sørfjorden in Hardanger teilnehmen, wo Sie eine Fjordkreuzfahrt mit einem Besuch der Bauernhöfe und einer Verkostung der lokalen Apfelweinprodukte kombinieren können.

FJORDS NORWAY - Lofthus in Hardanger. View from Lofthus Camping towards Lofthus and Sørfjorden.
Obstbäume in Hardanger. Blick vom schönen Lofthus Camping auf Lofthus und Sørfjorden.

Norwegische Landschaftsroute Hardanger

Die 158 Kilometer lange Norwegische Landschaftsroute Hardanger führt durch das malerische Gebiet des Hardangerfjords, wo Reisende seit mehr als einem Jahrhundert Berge, Fjorde, Wasserfälle und Gletscher erleben.

Zwei tolle Wanderungen in der Gegend sind die Wanderung zur Trolltunga und der Panoramapfad Ihrer Majestät Königin Sonja. Die Gegend bietet viele Möglichkeiten zum Wandern, Outdoor-Abenteuer und Kulturerlebnisse.

Eine Autofahrt entlang des Sørfjords von Kinsarvik nach Lofthus

Von Lofthus. Oft lohnt sich ein Umweg.
Von Lofthus. Oft lohnt sich ein Umweg.

Die Autofahrt entlang der neun Kilometer langen Straße zwischen Kinsarvik und Lofthus ist ein tolles Erlebnis, mit Bauernhöfen und wunderschöner Kulturlandschaft an den Hängen zwischen Bergen und Fjorden als Kulisse.

Die Straße ist Teil der Norwegische Landschaftsroute Hardanger. Viele derjenigen, die den Dronningstien wandern, übernachten im Hotel Ullensvang in Lofthus und fahren diese Straße entweder vor oder nach der Wanderung entlang, je nachdem, wo sie die Wanderungen beginnen.

Denken Sie daran, dass die Straße eng und kurvenreich ist und an vielen Stellen in der Breite nur Platz für ein Fahrzeug ist. Sie müssen daher vorsichtig fahren und darauf vorbereitet sein, anzuhalten und rückwärts zum nächsten Treffpunkt zu fahren.

Im Zusammenhang mit Dronningstien und den vielen anderen Bergwanderungen, die Sie in der Umgebung unternehmen können, können Sie den Transport entlang dieser Straße beim Shuttlebus Hardanger buchen.

Das historische Hotel Ullensvang in Lofthus

Hotel Ullensvang am Hardangerfjord.
Hotel Ullensvang am Hardangerfjord.

Im Hotel Ullensvang im Zentrum von Lofthus können Sie eine ordentliche Pause in einem der schönsten historischen Hotels Norwegens einlegen. Die Geschichte des Hotels reicht bis ins Jahr 1846 zurück und liegt am Ufer Sørfjorden, einem Seitenarm des Hardangerfjords.

Probieren Sie die Aromen von Hardanger im Hotel Ullensvang. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht hinauf zum Hardangervidda-Bergplateau und zum Folgefonna-Gletscher und hinunter zum wunderschönen Hardangerfjord. Sie können in den Swimmingpools entspannen und die herrlichen Gärten mit Privatstrand genießen.

Das Hotel in Lofthus am Hardangerfjord ist der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge zur Trolltunga und zum Panoramawanderweg Ihrer Majestät Königin Sonja.

Fjords Norway - Hotel Ullensvang at Lofthus in Hardanger.
Hotel Ullensvang im Lofthus in Hardanger.

In einem Ruderboot auf dem Fjord vor dem Hotel Ullensvang in Lofthuss

Wenn Sie im Hotel Ullensvang in Lofthus übernachten, können Sie ein Ruderboot ausleihen und die Stille und die Natur rund um den wunderschönen Sørfjorden, einen Seitenarm des Hardangerfjords, genießen.

Sørfjorden in Hardanger

Sørfjorden in Hardanger vom Berg Oksla in Tyssedal aus gesehen.
Sørfjorden in Hardanger vom Berg Oksla in Tyssedal aus gesehen.

Der 38 Kilometer lange Sørfjorden ist einer der vielen Seitenfjorde des Hardangerfjords.

Entlang des Sørfjordens liegen kleine malerische Dörfer wie Perlen auf einer Schnur, umgeben von Fjorden, Bergen, Wasserfällen und Flüssen und nicht zuletzt all den Obstbäumen, die für ihre wunderschöne Blüte im Frühling weithin bekannt sind.

In den Dörfern rund um Sørfjorden gibt es Cafés und Restaurants sowie den Verkauf von Produkten aus örtlichen Obstgärten.

Hier können Sie mehr über den Sørfjorden lesen, der seit jeher Reisende anzieht, seit englische Touristen Mitte des 19. Jahrhunderts Norwegen entdeckten.

Aber Sørfjorden und Hardanger zogen schon lange Reisende an, bevor die Touristen im 19. Jahrhundert unser Land wiederentdeckten. Bereits im 13. Jahrhundert brachten britische Mönche den Einheimischen bei, wie man Apfelbäume anbaut. Das Ergebnis können Sie heute mit mit vielen hunderttausend Apfelbäumen sehen, die rund um den Sørfjord und in ganz Hardanger verstreut sind.

Hardangerfjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

Hardangerfjord.
Hardangerfjord.

Das Hardangerfjordgebiet, der Obstgarten Norwegens, ist bekannt für Sommerskifahren am Folgefonna-Gletscher und spektakulären Obstbaum, der im Frühling blüht.

See Bondhusvatnet und der Bondhusbreen-Gletscher in Kvinnherad waren einige der ersten Orte, die englische Touristen besuchten, als sie Mitte des 19. Jahrhunderts Norwegen entdeckten.

Fahren Sie um Hardanger herum und sehen Sie Vøringsfossen-Wasserfall in Måbødalen im Eidfjord, Låtefossen-Wasserfall in Oddadalen und alle anderen schönen Wasserfälle in der Gegend um den Hardangerfjord.

Im Sommer können Sie an einer Apfelwein-Kreuzfahrt auf dem Hardangerfjord teilnehmen, bei der Sie eine Fjordkreuzfahrt in wunderschöner Natur mit einem Besuch einiger der örtlichen Bauernhöfe entlang des Fjords kombinieren können. Denken Sie daran: Wenn Sie lokale Apfelweinproduzenten besuchen möchten, müssen Sie dies im Voraus buchen.

Odda, im Herzen des Sørfjords, hat sich inzwischen von einer Industriestadt in eine Abenteuerstadt verwandelt. Trolltunga Active und Trolltunga Adventures haben ihren Sitz in Odda und bieten Führungen und Ausrüstungsverleih an. Zu den Abenteuern, die sie anbieten, gehören Trolltunga-Wanderungen, Dronningstien-Wanderungen, Via Ferrata Trolltunga und Tyssedal, Fjordabenteuer und Winterabenteuer.

Kombinieren Sie eine Fjordkreuzfahrt auf dem Hardangerfjord mit einem Ausflug nach Måbødalen, um den mächtigen Wasserfall Vøringsfossen von der neuen Aussichtsplattform und Aussichtsbrücke aus zu sehen, die im Zusammenhang mit der Norwegische Landschaftsroute Hardangervidda gebaut wurde.

Der Hardangerfjord liegt in der Provinz Vestland, in der Nähe von Bergen, in der Mitte Westnorwegens. Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und gilt als Das Tor zu den Fjorden. Bergen ist auch das Tor zum Hardangerfjord.

Referenz

Wikipedia
Tidsånd

Hotels und unterkunft in Lofthus

Hotel Ullensvang in Lofthus
Hardanger Hostel B&B
Ullensvang Gjesteheim in Lofthus
Lofthus Camping in Lofthus

FJORDS NORWAY - Hotel Ullensvang in full bloom. Lofthus by Sørfjorden in Hardanger.
Hotel Ullensvang in voller Blüte. Lofthus am Sørfjorden in Hardanger.

Essen und Trinken in Lofthus

Lofthus Ekspedisjon in Lofthus
Fløy Bakeri in Lofthus
Kompaen Bistro og Deli in Lofthus
Essen und Trinken in Hotel Ullensvang

FJORDS NORWAY - First-class and short-travelled food and drinks at Lofthus Ekspedisjon.
Erstklassige und kurzreisende Speisen und Getränke im Lofthus Ekspedisjon.

„Nicht gereister“ Apfelwein Verkauf in Lofthus

Lofthus Sideri
Helleland Gard
Alvavoll Frukt- og Sidergard
Opedalstunet
Lofthus Ekspedisjon

FJORDS NORWAY - Lofthus Sideri is one of several apple cider farms with sales in Lofthus.
Lofthus Sideri ist einer von mehreren Apfelwein Betrieben mit Verkauf in Lofthus.

HOTELS - UNTERKUNFT - LINKS

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde.

Lofthus in Hardanger – Kartenübersicht