NIGARDSBREEN-GLETSCHER IN JOSTEDAL

Der Nigardsbreen-Gletscher in Jostedal ist einer der am einfachsten zugänglichen Gletscher im Fjordgebiet Westnorwegens. Eine kurze Bootsfahrt und eine kurze Wanderung und schon stehen Sie am Fuße des Gletschers. Zu verwendende Karte: Jostedalsbreen Nasjonalpark 1:50000.

Wir nahmen an einer Kurzen Blaueistour auf dem Gletscher teil und hatten ein tolles Erlebnis in wilder und wunderschöner Umgebung. Sehen Sie sich die Bilder und das Video weiter unten im Artikel an.

Visit Sognefjord

Visit Sognefjord ist das offizielle Reiseziele Unternehmen für die Gebiete Sognefjord.

Von einer Kurzen Blaueistour auf dem Nigardsbreen-Gletscher.
Von einer Kurzen Blaueistour auf dem Nigardsbreen-Gletscher.

Über die Saison und andere wichtige Informationen

SAISON – Gletscherführung vom 15. Mai bis 25. September. Die genannten Jahreszeiten sind ungefähre Angaben und können je nach Temperatur, Schnee und örtlichen Gegebenheiten davon abweichen. Aktuelle Informationen zur Saison finden Sie bei der Buchung von Gletschertouren auf der Website von Jostedalen Breførarlag.

NOTIZ – Sie müssen immer an einer geführten Tour auf dem Nigardsbreen-Gletscher teilnehmen. Gehen Sie nicht ohne Führer auf den Gletscher.

SICHERHEIT IN DEN BERGEN – Beim Wandern in Norwegen sollten Sie die Norwegische Bergkodex beachten. Es kann innerhalb von Minuten von Sommer und sonnigem Wetter zu Winter und Frost wechseln! Überprüfen Sie immer die Wettervorhersage, bevor Sie eine Wanderung unternehmen. Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, Wanderungen bei Gewitter, Nebel, Schlechtwetter und Schnee und Eis auf dem Pfad und in den Bergen zu vermeiden! Bringen Sie immer gute Kleidung und Wanderschuhe mit. Und haben Sie ausreichend Essen und Wasser im Rucksack.

NOTIZ – Der Gletscher ist in einiger Entfernung von der Gletscherzunge abgesperrt. Das Überqueren der Absperrungen ist mit großem Risiko verbunden. Überqueren Sie niemals die Absperrungen.

Geführte Gletscherwanderungen auf dem Nigardsbreen-Gletscher

Von einer Kurzen Blaueistour auf dem Nigardsbreen-Gletscher.
Von einer Kurzen Blaueistour auf dem Nigardsbreen-Gletscher.

Die Wanderungen auf dem Nigardsbreen-Gletscher können in kleinen oder großen Gruppen durchgeführt werden. Alle Wanderungen auf dem Gletscher werden von erfahrenen Führern geführt und die nötige Ausrüstung wird zur Verfügung gestellt.

Einige der Wanderungen, zwischen denen Sie wählen können, sind die Kurze oder Lange Blaueistour und die Spezial Blaueistour. Sie können auch das Kinder- Spezial Blaueistour wählen, eine anspruchsvollere Wanderung für sportliche und abenteuerlustige Kinder.

Die Altersgrenze für Gletscherwanderungen auf dem Nigardsbreen-Gletscher beträgt mindestens 8, 10 oder 12 Jahre, je nachdem, für welche Gletscherwanderung Sie sich entscheiden. Es wird empfohlen, Gletscherwanderungen im Voraus bei Jostedalen Breførarlag zu buchen. Im Gletscherzentrum Breheimsenteret in Jostedal erhalten Sie weitere Informationen über die Aktivitäten, den Gletscher und die Umgebung.

Gletscherbus von Sogndal

Wenn Sie kein Auto haben, können Sie den Gletscherbus von Sogndal nach Jostedal nehmen. Während der Saison gibt es eins täglich Abfahrten.

Über den Nigardsbreen-Gletscher in Jostedal

Nigardsbreen-Gletscher.
Nigardsbreen-Gletscher.

Nigardsbreen-Gletscher ist ein Gletscherarm des Jostedalsbreen-Gletschers, der größten Eiskappe Kontinentaleuropas.

Der Gletscher liegt am Nigardsbrevatnet-See in Gjerde, einem Seitental des Jostedal-Tals. Zwischen 1700 und 1750 dehnte sich der Nigardsbreen-Gletscher um mehr als vier Kilometer aus.

Nigardsbreen-Gletscher.
Nigardsbreen-Gletscher.

In den letzten Jahren, etwa ab 1930, zog sich der Gletscher zurück. Zwischen dem Gletscherzentrum und dem Nigardsbrevatnet-See können Sie mehrere Moränen vom Rückzug des Gletschers sehen.

Die Straße zum Gletschersee führt durch viele Moränen, sodass Sie von der Straße aus einige Querschnitte der Moränen sehen können.

Der Nigardsbreen-Gletscher schmilzt immer noch und zieht sich zurück. Aus diesem Grund dauert die Wanderung zum Gletscher jedes Jahr länger.

Sicherheit auf und in der Nähe von Gletschern

Nigardsbreen-Gletscher.
Nigardsbreen-Gletscher.

Gehen Sie nicht ohne Führer auf einen Gletscher. Es ist auch sehr wichtig, dass man niemals vor einem Gletscher wandert! Es wird empfohlen, die Schönheit eines Gletschers aus sicherer Entfernung zu bewundern.

Nigardsbreen-Gletscher: In den letzten Jahren kam es am Fuße des Nigardsbreen-Gletschers zu einigen tödlichen Unfällen. Ein Gletscher ist wie ein Fluss in „Zeitlupe“, Gletscher sind ständig in Bewegung. Dies führt dazu, dass der Gletscher hin und wieder kalbt, und manchmal staut sich der Gletscherfluss unter dem Gletscher und kommt als „Tsunami“ heraus.

Aufgrund der Gefahr sind einige Gletscher, wie der Nigardsbreen-Gletscher, in einiger Entfernung von der Gletscherzunge abgesperrt. Das Überqueren der Absperrungen ist mit großem Risiko verbunden. Überqueren Sie niemals die Absperrungen.

Lesen Sie mehr über Sicherheit auf und in der Nähe von Gletschern …

Lustrafjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

Lustrafjord.
Lustrafjord.

Das Lustrafjord- und Luster-Gebiet gilt als einer der schönsten Orte des Landes. Hier treffen die Fjorde auf die Spitze Norwegens, und die Berge und Gletscher endet nie. Dort gibt es viele wunderbare und aufregende Dinge zu sehen und zu unternehmen.

Solvorn ist ein idyllisches Dorf am Lustrafjord. Das älteste historische Hotel und eines der schönsten, das Walaker Hotel, befindet sich im Dorf. In Solvorn ist die Zeit gewissermaßen stehen geblieben. Viele der ursprünglichen Gebäude wurden erhalten und verfeinert.

Von Solvorn aus können Sie mit der kleinen Fähre über den Lustrafjord nach Ornes fahren, die Stabkirche Urnes besuchen und den mächtigen Wasserfall Feigefossen bewundern, der sich im Frühling offenbart. Die Stabkirche von Urnes ist die älteste unserer verbliebenen Stabkirchen in Norwegen und eine von vier Weltkulturerbestätten in Westnorwegen.

Die Wanderung zum Berg Molden bietet Ihnen eine fantastische Aussicht sowohl in als auch aus dem Lustrafjord. Die Einheimischen behaupten, dies sei die beste Aussicht in Luster Gebiet, und in Luster gibt es viele tolle Aussichtspunkte.

Der Nigardsbreen-Gletscher im Jostedal und der Austerdalsbreen-Gletscher bei Veitastrond sind zwei der schönsten und am leichtesten zugänglichen Gletscher Norwegens. Mørkridsdalen und Fortunsdalen sind zwei klassische Gebiete für Bergwanderungen in der Nähe von Skjolden, das im innersten Teil des Lustrafjords liegt. Übernachten Sie im Skjolden Hotel in Skjolden, einem tollen Hotel mit erstklassigen lokalen Speisen und Getränken.

Hoch im Jotunheimen-Gebirge verläuft die Sognefjellet-Bergstraße zwischen dem Lustrafjord und dem Gudbrandsdalen-Tal. Der Norwegische Landschaftsroute Sognefjellet ist mit 1434 Metern der höchste Gebirgspass Nordeuropas. Entlang der Straße liegen das Turtagrø Hotel, Sognefjellshytta und Krossbu, wo Sie übernachten und Informationen und Führer zu Hurrungane und den Bergen und Gletschern rund um Sognefjellet erhalten können, einem der wildesten Berggebiete Norwegens.

Der Lustrafjord ist etwa 40 Kilometer lang und der innerste Arm des 204 Kilometer langen Sognefjords, der in der Mitte Westnorwegens liegt.

Der Lustrafjord – Hotels und Unterkunft

Jostedal – Jostedal Hotell
Jostedal – Jostedal Camping
Fortun/Hurrungane – Turtagrø Hotel
Skjolden – Skjolden Hotel
Skjolden – Skjolden Resort
Lustrafjord – Sørheim Fjordpanorama
Luster – Dalsøren Camping
Luster – Luster Fjordhytter
Luster – Nes Gard
Marifjøra – Marifjøra Sjøbuer
Mollandsmarki – Heil pao kanten
Norwegens ältestes Hotel – Walaker Hotell in Solvorn
Bed & Breakfast in Solvorn – Eplet Hostel & Juicefabrikk
Bed & Breakfast in Solvorn – Villa Solvorn
Gästehaus in Solvorn – Solvorn Gjestehus
Exklusivität und Wohlbefinden bei Hafslo – BesteBakken
Hotel in Hafslo – Eikum Hotel
Tungestølen in Veitastrond – Tungestølen Turisthytte

Der Lustrafjord – Nützliche Links

Skjolden – Wo der Fjord auf die Berge trifft: Skjolden.com
Aktivitäten in Luster: Visit Skjolden
Solvorn – Das idyllische Dorf am Lustrafjord
Die von der UNESCO geschützte Stabkirche Urnes
Fähre über den Lustrafjord: Lustrabaatane
Gletscherführung auf dem Nigardsbreen-Gletscher: Jostedalen Breførarlag
Gletscherzentrum Breheimsenteret in Jostedal: Breheimsenteret
Berghotel in den Hurrungane-Bergen: Turtagrø Hotel
Norwegische Landschaftsroute Sognefjellet: Bergstraße Sognefjellet
Geführte Kajaktour auf dem Lustrafjord: Fjordseal in Marifjøra
Geführte Motorboottouren am See Styggevatnet: Ice Troll

 

HOTELS - LINKS - FAQ

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde. FAQ ist eine Übersicht über Artikel, die die häufigsten Fragen beantworten, die Sie bei der Planung einer Reise zu den Fjorden in Westnorwegen haben.

Geführte Wanderung auf dem Nigardsbreen-Gletscher – Kartenübersicht