SKJERDAL AM AURLANDSFJORD

Das idyllische Fjorddorf Skjerdal ist ein verstecktes Juwel oberhalb des Aurlandsfjords. Dort können Sie Skjerdal Stølsysteri und Café besuchen, ein kurzreisendes und wunderschönes Sommererlebnis.

Sie müssen von Skjerdal bis zum Skjerdal Stølsysteri und Café wanderung. Der Preis besteht darin, dass Sie im Café eine fantastische Aussicht auf den Aurlandsfjord genießen können.

Visit Sognefjord

Visit Sognefjord ist das offizielle Reiseziele Unternehmen für die Gebiete Aurlandsfjord, Nærøyfjord und Sognefjord.

Hotels und Unterkunft im Aurlandsfjord und Nærøyfjord Gebiet

Übersicht über Hotels und andere Orte, an denen Sie in der Gegend um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord übernachten können.

FJORDS NORWAY - Im Skjerdal Stølsysteri und Café können Sie Köstlichkeiten probieren, die noch nicht gereist sind.
Im Skjerdal Stølsysteri und Café können Sie Köstlichkeiten probieren, die noch nicht gereist sind.

Über die Saison und andere wichtige Informationen

SAISON – 1. Juli bis 30. August.

INFORMATIONEN ZUR STRASSE NACH SKJERDAL – Viele Straßen in Westnorwegen sind anfällig für Erdrutsche und Steinschläge, insbesondere bei Regen- und Schneewetter. Die Straße zwischen Aurland und Skjerdal ist eine dieser exponierten Straßen. Aus diesem Grund wird empfohlen, die Straße zwischen Aurland und Skjerdal nicht zu befahren, wenn das Wetter schlecht ist und viel regnet. Berücksichtigen Sie das Wetter, sowohl wo und wann Sie Autofahren als auch wenn Sie in der Natur unterwegs sind.

Fjordsafari und Wanderung zum Skjerdal Stølsysteri und Café

Sie können eine Fjordsafari auf dem Aurlandsfjord mit einem Besuch im Skjerdal Stølsysteri und Café kombinieren. Anschließend müssen Sie vom Fjord zum Café wanderung. Dieser Service wird von FjordSafari in Zusammenarbeit mit Skjerdal Stølsysteri und Café angeboten.

Kurze Wanderung von Skjerdal zum Skjerdal Stølsysteri und Café

FJORDS NORGE - Wandern oberhalb von Skjerdal Café og Stølsysteri.
Wandern oberhalb von Skjerdal Café og Stølsysteri.

Sie müssen von Skjerdal bis zum Skjerdal Stølsysteri und Café wanderung, die Wanderung dauert etwa eine halbe Stunde. Die Wanderung ist steil, daher sollten Sie gute Bergschuhe und Wanderkleidung tragen.

Diese Wanderung führt auf einer Traktorstraße durch die Kulturlandschaft hinauf und bietet fantastische Ausblicke auf den Aurlandsfjord und die steilen Berge in der Umgebung. Die Wanderung zurück nach Skjerdal erfolgt auf derselben Traktorstraße, auf der Sie hinaufgewandert sind.

Die Bilder der Wanderung wurden beim Abstieg vom Café aufgenommen.

Skjerdal Stølsysteri und Café

FJORDS NORWAY - Skjerdal Stølsysteri und Café in Skjerdal oberhalb des Aurlandsfjords.
Skjerdal Stølsysteri und Café in Skjerdal oberhalb des Aurlandsfjords.

Auf dem traditionellen Norwegischen Bergbauernhof Skjerdal Stølsysteri und Café at Leim in Skjerdal wird seit Hunderten von Jahren brauner und weißer Ziegenkäse hergestellt. Im Café erleben wir das Leben auf dem Bauernhof und den Geschmack traditioneller, lokaler Speisen.

Der Bergbauernhof liegt etwa 30 Minuten zu Fuß von Skjerdal entfernt. Folgen Sie einem alten Wirtschaftsweg hinauf durch die steile Landschaft mit herrlicher Aussicht über den Aurlandsfjord und die umliegenden Berge.

Skjerdal Stølsysteri und Café sind vom 1. Juli bis 30. August geöffnet. In diesem Zeitraum sind die Öffnungszeiten täglich von 10:00 bis 19:00 Uhr. Wir empfehlen Ihnen, die Tour und Speisen/Getränke im Voraus zu bestellen, um sicherzustellen, dass bei Ihrer Ankunft im Café Speisen und Getränke für Sie bereitstehen. Weitere Informationen zum Café finden Sie auf der Website.

Der Grund dafür, dass es im Video aus dem Café einige Hintergrundgeräusche gibt, ist, dass die Ziegen während der Dreharbeiten gemolken wurden. Es sind die Pumpen in den Melkmaschinen, die den Lärm verursachen. Mit anderen Worten: ein guter Klang…

Im Archiv von NRK (Norwegische Rundfunkgesellschaft) können Sie einen Film über Bergbauernleben mit der Familie Skjerdal in Skjerdal in Aurland sehen, der 1974 gedreht wurde.

Wandern mit toller Blick auf Skjerdal und den Aurlandsfjord

Vom Skjerdalen-Tal oberhalb von Skjerdal. Blick hinunter zum Aurlandsfjord.
Vom Skjerdalen-Tal oberhalb von Skjerdal. Blick hinunter zum Aurlandsfjord.

Am selben Tag, an dem wir Skjerdal besuchten, setzten wir unsere Wanderung weiter talaufwärts oberhalb von Skjerdal Stølsysteri fort. Dies ist ein schönes, aber steiles Gelände zum Wandern. Es gibt einen Pfad hinauf nach Øystølen, dem Bergbauernhof in Skjerdal. In diesem Bereich gibt es einen fantastischen Ausblick auf den Aurlandsfjord und die Berge, die den Fjord umgeben.

Denken Sie daran, dass es in der Gegend mehrere Pfads gibt und dass sich einige dieser Pfads in mehrere Pfads aufteilen. Hier muss man wissen, wohin man gehen muss, da kann man leicht den falschen Weg wählen.

Wenn Sie weiter aufwärts gehen, erreichen Sie schließlich das Bergplateau von Aurlandsfjellet. Dies sind die hohen Berge ohne Wanderwege. Wenn Sie sich in der Gegend nicht auskennen, wird empfohlen, in dieser Gegend einen Guide zu beauftragen.

Auf dem Weg hinunter in Richtung Skjerdal Stølsysteri. Skjerdal und der Aurlandsfjord weit unten.
Auf dem Weg hinunter in Richtung Skjerdal Stølsysteri. Skjerdal und der Aurlandsfjord weit unten.

Øystølen wird seit Hunderten von Jahren von den Bauern in Skjerdal genutzt, und der Bergbauernhof wird noch immer genutzt. Früher wurden auf dem Bergbauernhof Ziegen gemolken und Käse und Milchprodukte hergestellt, alles wurde mit Pferden rauf und runter transportiert.

Heute grasen Schafe im Tal und in der Gegend um Øystølen. Die Ziegen leben rund um Skjerdal Stølsysteri und werden dort gemolken, am selben Ort wie die Molkerei. Da geht es nicht um Kurzreise-Essen, sondern um Essen, das nicht gereist ist.

Die Bilder unten zeigen einige Einblicke in die Gegend zwischen dem Bergplateau und Skjerdal Stølsysteri. Es war ein langer und anspruchsvoller Wanderung, und wir gingen den gleichen malerischen Pfad zurück, auf dem wir hinaufgegangen waren.

Kultureller und historischer Bauernhof Skaldegard

Besuchen Sie Skaldegard, einen alten Bauernhof, der an den Berghang schmiegt und einen herrlichen Blick über den Aurlandsfjord und die umliegenden Berge bietet.

Skaldegard lädt kleine Gruppen ein, sich über die natürliche Umgebung, die Geschichte, die Landwirtschaft und die Lebensweise der Region in Vergangenheit und Gegenwart zu informieren. Der Hof liegt in Skjerdal oberhalb des Aurlandsfjords, außerhalb von Aurland.

Skjerdal – Unterkunft

SKJERDAL SUMMER HOUSE BYGNINGEN liegt in Skjerdal, sechs Kilometer außerhalb von Aurland. Das einzigartige Sommerhaus „Bygningen“ bietet Blick auf den Aurlandsfjord und das UNESCO-Weltkulturerbe. Das Haus lässt Sie das Fjordleben hautnah erleben.

Aurlandsfjord und Nærøyfjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

Nærøyfjord.
Nærøyfjord.

Flåm, Aurland und Gudvangen sind perfekte Ausgangspunkte für Erlebnisse im und um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord, zwei der schönsten und dramatischsten Fjorde der Welt. Am 14. Juli 2005 wurden der Nærøyfjord und die Umgebung zusammen mit dem Geirangerfjord in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Von Flåm aus können Sie an einer Fjordsafari oder einer Fjordkreuzfahrt auf dem Aurlandsfjord und dem Nærøyfjord teilnehmen. Sie können diese Fjordkreuzfahrt als Hin- und Rückfahrt oder als einfache Fahrt in Kombination mit dem Bus zwischen Flåm und Gudvangen unternehmen. Erleben Sie die großartige Aussicht vom Aussichtspunkt Stegastein, 650 Meter über Aurland. Probieren Sie den lokalen Ziegenkäse in Undredal oder in Skjerdal, zwei Dörfern am Aurlandsfjord.

Die Flåmbahn ist die Zugfahrt vom Berg zum Fjord, vielleicht die schönste Zugfahrt der Welt. Sie können diese Zugreise mit einer Radtour entlang des Rallarvegen kombinieren, der vom Hochgebirge über das Flåmsdalen-Tal nach Flåm führt. Das Aurlandsdalen-Tal ist eine der beliebtesten Wanderungen Norwegens. Der untere Teil des Aurlandsdalen, der auch der beliebteste ist, beginnt in Østerbø und endet bei Vassbygdi in Aurland.

Das Flåmsdalen-Tal ist ein wunderschönes Abenteuer. Das Tal zwischen Myrdal (866,8 m ü. M.) und Flåm am Aurlandsfjord ist 18 Kilometer lang. Das Tal ist eng und die Berge steil, und überall, wo man sich wendet, gibt es Wasserfälle und Flüsse. Das Flåmsdalen-Tal ist ein großartiger Ort zum Wandern und Radfahren. Flåm Zipline schickt Sie mit über 100 Stundenkilometern los, Sie hängen nur noch in einem dünnen Stahlseil hoch über dem Tal.

Am Nærøyfjord liegen die kleinen Dörfer Gudvangen, Bakka, Styvi und Dyrdal. Styvi sind das einzigen Orte ohne ständige Bewohner im Winter und ist zusammen mit Dyrdal ohne Straßenverbindung. Gudvangen ist einer von zwei Häfen, an denen die berühmte Fährfahrt entlang des inneren Teils des Sognefjords startet und ankommt. Besuchen Sie das Wikingerdorf Njardarheimr in Gudvangen und erleben Sie die Geschichte und Kultur der Wikingerzeit.

Der Nærøyfjord und der Aurlandsfjord sind beide Teil des 204 Kilometer langen Sognefjords, der im nördlichen Teil der Provinz Vestland, in der Mitte Westnorwegens, liegt.

Hotels und Unterkunft im Aurlandsfjord und Nærøyfjord Gebiet

Übersicht über Hotels und andere Orte, an denen Sie in der Gegend um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord übernachten können.

Sakte – Bleiben Sie und erkunden Sie den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord 



„Sakte“ ist eine Zusammenarbeit zwischen Unternehmen, die Abenteuer, Unterkünfte, Verpflegung sowie Lebensmittel und Kurzstrecke Produkte anbieten. „Sakte“ befindet sich in der Gegend um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord und ist ein Angebot für diejenigen, die zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen möchten Gesellschaft im Welterbegebiet.

FJORDS NORWAY - Langsam Reisen – Wandern Sie in Richtung Skjerdal und zum Aurlandsfjord.
Langsam Reisen – Wandern Sie in Richtung Skjerdal und zum Aurlandsfjord.

So reisen Sie in die Region Aurlandsfjord und Nærøyfjord

Viele Straßen führen in die Gegend um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord.
Viele Straßen führen in die Gegend um den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord.

Es ist leicht, nach Flåm und Aurland, zum Aurlandsfjord und zum Nærøyfjord zu reisen. Fast „alle Straßen“ führen nach Flåm und Aurland, und Sie können dorthin auch mit der Bahn, dem Bus und dem Boot reisen. Die beiden Nachbardörfer Flåm und Aurland liegen nur eine kurze Strecke entfernt.

Sie können dieses Fjordabenteuer mit dem Zug von Oslo oder Bergen zum Bahnhof Myrdal beginnen. Anschließend erleben Sie die Bergenbahn zwischen Oslo und Bergen sowie die Flåmbahn, eine der spektakulärsten Eisenbahnstrecken Norwegens, vom Bahnhof Myrdal nach Flåm, das unten am Aurlandsfjord liegt. Wenn Sie mit der Flåmbahn fahren, können Sie gleichzeitig das wunderschöne Flåmsdalen-Tal erleben.

Es gibt mehrere tägliche Busverbindungen zwischen Oslo/Bergen und Flåm.

Der nächstgelegene Flughafen ist der Flughafen Sogndal in Haukåsen in der Nähe von Kaupanger. Die meisten Flüge zum und vom Flughafen Sogndal kommen von und nach Oslo und Bergen. Vom Flughafen nach Flåm sind es 70 Kilometer auf der Straße, inklusive einer wunderschönen Überquerung des Sognefjords mit der Fähre.

 

HOTELS - LINKS - FAQ

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde. FAQ ist eine Übersicht über Artikel, die die häufigsten Fragen beantworten, die Sie bei der Planung einer Reise zu den Fjorden in Westnorwegen haben.

Skjerdal am Aurlandsfjord – Kartenübersicht