VESTERÅS – EIN TOLLER AUSGANGSPUNKT FÜR WANDERUNGEN IN GEIRANGER

Vesterås ist ein toller Ausgangspunkt für Wanderungen im Geiranger-Gebiet. Von hier aus lassen sich einige kurze und tolle Wanderungen unternehmen. Wasserfälle, Berge und Fjordblick sind einige Schlüsselwörter. Zu verwendende Karte: Geirangerfjorden 1:25000.

Sie können von Geiranger aus wandern, Rad fahren oder fahren bis nach Vesterås, das am Hang oberhalb von Geiranger liegt. Hier können Sie über zwei kurze, aber tolle Wanderungen lesen, die Sie von Vesterås aus unternehmen können.

Visit Ålesund

Visit Ålesund ist das offizielle Reiseziele Unternehmen für die Gebiete  Sunnmøre, Geirangerfjord,  Hjørundfjord und Ålesund.

Auf dem Weg zum Wasserfall Storseterfossen. Vesterås in Geiranger.
Auf dem Weg zum Wasserfall Storseterfossen. Vesterås in Geiranger.

Über die Saison und andere wichtige Informationen

BEWERTUNG – Mittel. HÖHENUNTERSCHIED – Diese Wanderungen beginnen auf etwa 320 m ü.M. (Vesterås). Höchster Punkt auf ca. 540 m ü.M. (Storseterfossen).

GUIDE – Wir empfehlen Ihnen, an geführten Touren im Geiranger-Gebiet teilzunehmen.

SAISON – Juli bis August, dies sind ungefähre Daten, die vom Wetter, der Temperatur und der Schneemenge in den Bergen abhängen.

SICHERHEIT IN DEN BERGEN – Beim Wandern in Norwegen sollten Sie die Norwegische Bergkodex beachten. Es kann innerhalb von Minuten von Sommer und sonnigem Wetter zu Winter und Frost wechseln! Überprüfen Sie immer die Wettervorhersage, bevor Sie eine Wanderung unternehmen. Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, Wanderungen bei Gewitter, Nebel, Schlechtwetter und Schnee und Eis auf dem Pfad und in den Bergen zu vermeiden! Bringen Sie immer gute Kleidung und Wanderschuhe mit. Und haben Sie ausreichend Essen und Wasser im Rucksack.

NOTIZ – Einige der Wanderungen im Geiranger-Gebiet sind nicht für Kinder geeignet. Dabei handelt es sich oft um anspruchsvolle Wanderungen, für die man ein erfahrener Wanderer sein sollte. Bei vielen dieser Wanderungen gibt es mehrere steile, schmale und ausgesetzte Abschnitte. Weitere Informationen zu den Wanderungen erhalten Sie in der örtlichen Touristeninformation.

NOTIZ – Wir empfehlen, auf den Wanderungen eine Karte und einen Kompass zu verwenden. Es kommt oft vor, dass die Berge in und um Geiranger in Nebel gehüllt sind.

Vesterås in Geiranger

Vesterås in Geiranger.
Vesterås in Geiranger.

Vesterås liegt am Hang, nur vier Kilometer vom Zentrum von Geiranger entfernt.

Es gibt ein Restaurant und auch Hütten zum Mieten, und Sie können Ihr Auto neben dem Restaurant parken.

Es ist möglich, von Geiranger über das Norwegische Fjordzentrum und das Hotel Union nach Vesterås zu wandern, entlang des Nationalen Wanderwegs Fosseråsa.

Sie können Vesterås im ausgewähltes Bild rechts im oberen Teil des Bildes sehen.

Wanderung von Vesterås zum Wasserfall Storseterfossen

Die Grasfläche oberhalb des Storseterfossen-Wasserfalls.
Die Grasfläche oberhalb des Storseterfossen-Wasserfalls.

Der Wasserfall Storseterfossen ist etwas Besonderes, weil man dahinter laufen kann. Dies ist ein großartiges Erlebnis für sich, zusammen mit der wunderschönen umliegenden Natur mit hohen Bergen, Flüssen, Wasserfällen und tiefen Tälern.

Es gibt zwei Wanderwege, die hinauf zum Storseterfossen-Wasserfall führen. Beide Wege sind vom Ausgangspunkt am Parkplatz aus gut markiert. Wenn Sie sich für den Pfad aus Steinen entscheiden, wird dieser von Sherpas aus Nepal wunderschön in die Natur gelegt. Trotz des steilen Weges ist der Pfad auf den Steinen gut begehbar. Wenn Sie sich dem Ziel nähern, sehen und hören Sie vom Pfad aus den Wasserfall.

Nachdem Sie den Wasserfall auf Ihrer rechten Seite passiert haben, biegt der Pfad nach rechts ab und Sie steigen hinab zu einer Grasfläche. Hier finden Sie Schilder, die Sie zum gesicherten Pfad hinab zum und hinter den Wasserfall führen.

NOTIZ – Seien Sie vorsichtig, der Pfad hinunter zum Wasserfall kann nass und rutschig sein und ist für Kinder nicht zu empfehlen!

Die Wanderung zum Storseterfossen dauert jeweils etwa 45 bis 60 Minuten.

Wanderung von Vesterås zum Aussichtspunkt Vesteråsfjellet

Vom Vesteråsfjellet oberhalb von Geiranger.
Vom Vesteråsfjellet oberhalb von Geiranger.

Auch diese Wanderung beginnt in Vesterås. Sie müssen das Tor neben dem Restaurant öffnen (denken Sie daran, das Tor hinter sich zu schließen) und über einen gut präparierten Traktorweg leicht bergauf gehen. Nach 6-700 Metern teilt sich der Weg. Biegen Sie nach links ab. Von hier aus ist es eine kurze Wanderung bergab zum Aussichtspunkt Vesteråsfjellet.

Der Aussichtspunkt ist durch einen Zaun gesichert, allerdings ist der Zaun etwas locker und nicht sicher. Vom Aussichtspunkt aus führen senkrechte Klippen direkt hinunter nach Geiranger.

NOTIZ – Seien Sie vorsichtig und stützen Sie sich nicht auf den Zaun! Wir empfehlen Ihnen nicht, Kinder zu diesem Aussichtspunkt mitzubringen!

Vom Aussichtspunkt aus können Sie direkt nach Geiranger und zum Geirangerfjord blicken. Im Hintergrund ist auch Ørnevegen (Die Adlerstraße) zu sehen.

Die Wanderung zum Aussichtspunkt Vesteråsfjellet dauert jeweils etwa 30 Minuten.

Geiranger und Geirangerfjord – Was es zu sehen und zu tun gibt

FJORDS NORWAY - Geiranger and Geirangerfjord seen from Flydalsjuvet Viewpoint.
Geirangerfjord.

Der Geirangerfjord ist wie ein Märchen. Es ist einzigartig und außergewöhnlich schön. Und der Fjord steht auf der UNESCO-Welterbeliste.

Sie sollten eine Fjordkreuzfahrt unternehmen oder an einer Fjordsafari teilnehmen. Die Fähre zwischen Geiranger und Hellesylt ist eine großartige Möglichkeit, den Geirangerfjord und die umliegende Natur mit ihren vielen Wasserfällen und steilen Bergen zu erkunden. Vom Fjord aus sehen Sie die Wasserfälle Die sieben Schwestern, Der Freier und Der Brautschleier.

Besuchen Sie die Aussichtspunkte Flydalsjuvet, Ørnesvingen und Dalsnibba und genießen Sie die ikonische Aussicht auf Geiranger und den Geirangerfjord. Kombinieren Sie eine Bootsfahrt auf dem Fjord mit einer Wanderung hinauf nach Skageflå, einem der vielen verlassenen Bergbauernhöfe oberhalb des Geirangerfjords.

Der Fosseråsa-Pfad führt vom Zentrum von Geiranger über das Norwegische Fjordcenter bis nach Vesterås, einem tollen Ausgangspunkt für Bergwanderungen in Geiranger. Der Fosseråsa-Pfad endet am Wasserfall Storseterfossen.

Machen Sie einen Roadtrip von Geiranger über Trollstigen zur Atlantikstraße. Auf dieser Tour erleben Sie zwei Norwegische Landschaftsrouten und ein „Bauwerk des 20. Jahrhunderts“ in Norwegen. Geiranger und der Geirangerfjord liegen im südwestlichen Teil der Provinz Møre og Romsdal, nördlich in Westnorwegen.

Hotels und Unterkunft in Geiranger

Das Hotel Union liegt auf einem Hügel direkt über dem Zentrum des Touristendorfes Geiranger. Das Hotel verfügt über 197 Zimmer in mehreren Kategorien, vom gut Standardzimmer bis zur Luxussuite. Union Bath & Spa lädt Sie ein, Ihr Spa-Erlebnis inmitten einer der schönsten Landschaften Norwegens zu genießen.

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten in Geiranger sind das Havila Hotel GeirangerHotel Utsikten, Geiranger CampingGeirangerfjorden Feriesenter und Grande Hytteutleige og Camping.

Geiranger – Nützliche Links

Online-Buchung Fjordkreuzfahrt von Geiranger nach Skagehola
Geiranger Fjordservice
Active Geiranger

 

HOTELS - LINKS - FAQ

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde. FAQ ist eine Übersicht über Artikel, die die häufigsten Fragen beantworten, die Sie bei der Planung einer Reise zu den Fjorden in Westnorwegen haben.

Vesterås-Wanderungen – Kartenübersicht