VON BERGEN BIS ZU DEN FJORDEN

Bergen, das Tor zu den Fjorden, ist eine der schönsten Städte Norwegens. Bergen ist wie ein Bilderbuch, es gibt so viele Attraktionen und Dinge in dieser Stadt zu sehen und zu unternehmen.

Vom Hafen Bergen aus gibt es zahlreiche Fjordkreuzfahrten zur Auswahl. Wir empfehlen vier Fjordtouren ab Bergen.

 

Saison und Sicherheit

Viele der auf dieser Website genannten Aktivitäten, Attraktionen, Straßen und Unterkünfte sind nur im Sommer geöffnet und im Winter geschlossen. Saison und Öffnungszeiten variieren. Normalerweise ist es im Sommer geöffnet und im Herbst geschlossen, abhängig unter anderem von der Schneemenge und der Gefahr von Erdrutschen und Lawinen in der Gegend.

Wichtige Informationen zu Straßen in Westnorwegen: Auf vielen Straßen in Norwegen gibt es Beschränkungen hinsichtlich der Fahrzeuglänge. Viele Straßen in Westnorwegen sind anfällig für Erdrutsche und Lawinen, insbesondere bei Regen- und Schneewetter. Es besteht auch die Möglichkeit, dass einige Straßen vor allem im Winter aufgrund des Wetters, der Gefahr von Stein- und Schneelawinen und anderen gefährlichen Bedingungen vorübergehend gesperrt sind. Manche Straßen in Westnorwegen sind im Winter gesperrt! Im Winter sind Winterreifen Pflicht. Lesen Sie mehr über die Reifen Anforderungen in Norwegen...

Es ist wichtig, Vorsichtsmaßnahmen hinsichtlich der Wetter- und Straßenverhältnisse zu treffen, sowohl beim Autofahren als auch bei Ausflügen in die Natur Norwegens. Es wird empfohlen, für die auf dieser Website beschriebenen Touren einen Guide zu nutzen. Lesen Sie mehr über Sicherheit und Eigenverantwortung...

 

Von Bergen zum Hardangerfjord und Wasserfall Vøringsfossen

Der zweitlängste Fjord Norwegens ist der 179 Kilometer lange Hardangerfjord, „Die Königin der Fjorde“.

Zusammenfassung der Tour: Sie können diese Tour mit dem Bus von Bergen nach Norheimsund beginnen. Auf dieser Reise nehmen Sie an einer Fjordkreuzfahrt auf dem Hardangerfjord teil, von Norheimsund nach Eidfjord. Dann erleben Sie den Vøringsfossen-Wasserfall. Dann Fjordkreuzfahrt zurück nach Bergen.

Saison: Siehe Gofjords-Website

Zeitaufwand: Tagesausflug

Booking: Book Sie diese Rundreise mit Bus, Fjordkreuzfahrt und Aktivitäten bei Go Fjords. Video von Go Fjords.

“Norway in a Nutshell Tour” zum Aurlandsfjord und Nærøyfjord

Norway in a Nutshell, von Oslo oder Bergen bis Flåm und dem Aurlandsfjord und Nærøyfjord. Der Nærøyfjord ist ein Seitenarm des 204 Kilometer langen Sognefjords, dem „König der Fjorde“.

Zusammenfassung der Tour: Zug mit der Bergenbahn von Oslo oder Bergen über die wilde und schöne Flåmbahn nach Flåm am Aurlandsfjord. Anschließend Fjordkreuzfahrt auf dem Aurlandsfjord und dem Nærøyfjord.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Zug mit der Bergenbahn von Oslo oder Bergen nach Voss, ein Bus von Voss nach Gudvangen, eine Fjordkreuzfahrt auf dem Nærøyfjord und Aurlandsfjord von Gudvangen nach Flåm und ein Zug mit der Flåmbahn von Flåm nach Myrdal.

Rückkehr nach Oslo oder Bergen: Bus von Gudvangen nach Voss, dann Zug von Voss mit der Bergenbahn nach Oslo oder Bergen.

Eine weitere Möglichkeit ist ein Zug mit der Flåmbahn von Flåm nach Myrdal und ein Zug mit der Bergenbahn von Myrdal nach Oslo oder Bergen.

Saison: Das ganze Jahr.

Zeit zum Verbringen: Tagesausflug oder mehr, das ganze Jahr über verfügbar. Wir empfehlen, länger zu bleiben und mehr zu erleben. Lesen Sie mehr darüber, was es in der Region Flåm, Aurland, Aurlandsfjord und Nærøyfjord zu sehen und zu unternehmen gibt.

Booking: Book Sie diese Rundreise mit Zug, Bus, Fjordkreuzfahrt, Aktivitäten und Unterkunft bei Fjord Tours.

Fjordkreuzfahrt auf dem Hardangerfjord von Bergen nach Rosendal

Nehmen Sie an einer Fjordkreuzfahrt auf dem Hardangerfjord zum wunderschönen Rosendal teil. Diese Fjordkreuzfahrt beginnt in Bergen. Sie erleben das idyllische Archipel und den Hardangerfjord, der von schneebedeckten Bergen und mächtigen Wasserfällen umgeben ist. Sie haben drei Stunden Zeit, Rosendal auf eigene Faust zu erkunden, während das Boot am Kai wartet. Sie können die Baronie in Rosendal mit ihrem herrlichen Garten voller wunderschöner und duftender Blumen erkunden. Die Baronie ist Skandinaviens kleinste Burg und wurde 1665 n. Chr. fertiggestellt. Saison: Siehe Website von Go Fjords.

Fjordkreuzfahrt von Bergen nach Osterfjord und Mostraumen

Nehmen Sie an einer dreistündigen Fjordkreuzfahrt von Bergen nach Mostraumen und Mo teil, das tief im schmalen Osterfjord liegt. Das Boot fährt in die Nähe eines der Wasserfälle entlang des Fjords und navigiert sicher durch die starken Strömungen in Mostraumen. Saison: Siehe Website von Go Fjords.

Bergen – Das Tor zu den Fjorden

Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und gilt als „Das Tor zu den Fjorden“. Einige glauben, dass Bergen die schönste Stadt Norwegens ist. Die beliebtesten Fjordkreuzfahrten starten am Busbahnhof Bergen, am Bahnhof Bergen und am Bergen Strandkaiterminal.

HOTELS - UNTERKUNFT - LINKS

Hier finden Sie eine Übersicht empfohlener HOTELS sowie SPA- & BADEHOTELS
und ANDERER UNTERKUNFTSORTE in Westnorwegen. Die Kombination aus wunderschöner Natur, Aktivitäten, die Sie zu allen vier Jahreszeiten unternehmen können, und einem Aufenthalt in einer tollen Unterkunft ist einzigartig. Ein Aufenthalt an einem dieser Orte tut Körper und Geist gut.

In Westnorwegen gibt es zehn Restaurants, die Michelin-Sterne und Michelin-Auszeichnungen erhalten haben. Acht der Michelin-Restaurants befinden sich in Stavanger und zwei in Bergen. Hier finden Sie FJORDS MICHELIN, wo Sie auch eine Liste empfohlener Hotels in Westnorwegen finden, die von Michelin empfohlen wurden.

VISIT NORWAY ist der offizielle Reiseguide für Norwegen. VISIT NORWAY'S FJORD GUIDE gibt Ihnen einen guten Überblick über die schönsten Fjorde Norwegens. NÜTZLICHE LINKS ist eine Liste von Websites mit tollen Informationen über Norwegen und die Fjorde.

Von Bergen bis zu den Fjorden – Kartenübersicht